Empfohlen

Challenger-Cup 2022

Der diesjährige Challenger-Cup war Corona geschuldet leider nur eine eher kleinere Veranstaltung, aber immer noch besser als die letzten beiden Jahre. Es waren weniger Clubs und auch in den Clubs weniger Spieler. Das sorgte für größere Entfernungen zu den nur 4 Spielorten der Zwischenrunde, was ein paar Spieler abgeschreckt haben dürfte. Unsere Verbandsspieler wurden auf die Standorte Hamburg und Düsseldorf aufgeteilt,

„Challenger-Cup 2022“ weiterlesen
Empfohlen

Finale Regionalliga 2022

Martin Cantor, Kerstin Sosnowski, Franz Röttger und Eckhardt Renken aus dem siegreichen Team

Das Finale der Regionalliga 2022 im Bridge Verband Westfalen fand im Dorfgemeinschaftshaus in Ledde, dem Spielort des Bridgeclubs Tecklenburger Land statt. Spannende Kämpfe standen vor allem um den Klassenerhalt an. In der Endabrechnung siegte Bielefeld II deutlich und hat die Chance sich für die 3. Bundesliga zu qualifizieren. Ganz eng war der Kampf gegen den Abstieg mit 4 Teams im Bereich von zwei VPs vor der letzten Runde. Letztlich erwischte es neben dem zurückgezogenen Team aus Gütersloh noch Münster-Uni II und Avenwedde auf den sicheren Abstiegsplätzen.
Zum Ergebnis

„Finale Regionalliga 2022“ weiterlesen
Empfohlen

Bridgeturniere für Anfänger Do 7. und 21. Juli

Der Bridgeclub Tecklenburger Land veranstaltet donnerstags am 7. und 21. Juli um 18:00 Uhr Turniere für Anfänger mit Paten im Dorfgemeinschaftshaus in Ledde (Ledder Dorfstraße 51, 49545 Tecklenburg). Hierzu können sich sowohl Anfänger als auch Paten melden. Für die Anfänger wird noch nicht nach den strengen Turnierregeln gespielt. Es geht um eine Heranführung an das Turnierspiel.
Anmeldungen nimmt gerne der vorstand@teutobridge.de an.

letzter Spieltag der Landesliga 2022 vom 18.06.2022

Am 18.06.2022 ging die Saison mit einem hitzigen Spieltag in der Landesliga zu Ende. Hitzig nicht nur wegen der tropischen Temperaturen, sondern auch, weil der Kampf um den zweiten Aufstiegsplatz nach Münster Uni III bis ins allerletzte Board getragen wurde. Emsdetten führte bereits mit 5 IMPs im direkten Duell gegen das Tecklenburger Land II und musste mindestens einen IMP Vorsprung erhalten, doch 7 Punkte gingen heraus, und der Kampf um Platz 2 doch noch verloren. Ergebnis

„letzter Spieltag der Landesliga 2022 vom 18.06.2022“ weiterlesen

MMM – Münsteraner Mixed Meisterschaft

Endlich mal wieder ein Präsenz-Turnier! Die Münsteraner Mixedmeisterschaft des Münsteraner Universitäts-Clubs fanden im schönen Ambiente der Pleistermühle an der Werse statt. 23 Paare spielten zunächst in 2 Gruppen ein Howell um danach in einem Mitchell Turnier einen Sieger zu ermitteln. Es gewannen Yasmin Basegmez mit Ralf Speckmann (5./6.v.l.) vor Merle Schneeweiß und Wolfram Rach (7./8.v.l.) Den dritten Platz holten Dr.Karin Hammeke und Davide Pigarelli (3./4.v.l.). Besonderen Dank verdienten die Organisatorinnen Dr. Christiane Kober-Tomasek (1.v.l.) und Barbara von Kleist (2.v.l.) sowie besonders auch der souveräne Turnierleiter Thorsten Roth (r.) Ergebnis

Jahreshauptversammlung des BV Westfalen vom 12. Juni 2022

Bei der Mitgliederversammlung waren leider nur 7 der 43 Clubs des Bridge Verbandes Westfalen vertreten, 3 weitere Clubs hatten ihre Stimmen übertragen. Das ist besorgniserregend für den Vorstand, der gerne weiter für das aktive Bridgespielen im Verband eintreten möchte. Fast kein Club hat die Corona Krise schadlos überstanden. Die Zahlen im Bridgeverband Westfalen sind genauso alarmierend wie im DBV insgesamt: ca 30 % weniger Mitglieder in 20 Jahren.
Der Vorstand hält den Zusammenhalt im Verband für dringend notwendig um dieser negativen Tendenz entgegenzuwirken, hierzu ist jeder einzelne Club gefragt dabei aktiv zu unterstützen. Gerne veröffentlichen wir Neuigkeiten oder Termine und nehmen Anregungen auf.
Das Originalprotokoll der Mitgliederversammlung mit sämtlichen Anhängen befindet sich gezippt unter Service.

„Jahreshauptversammlung des BV Westfalen vom 12. Juni 2022“ weiterlesen

Bridgeturniere für Neulinge und Anfänger jeden ersten Dienstag im Monat

Mit Freude nahmen Anfänger unseres Verbandes am RealBridgeturnier für Neulinge, das federführend vom Landesverband Nordbayern veranstaltet wird, am 7. Juni teil. Eine sehr gute Möglichkeit um erste Turniererfahrungen zu machen. Eine Fortführung findet jeden ersten Dienstag im Monat statt. Wir freuen uns auf die Meldung von Paten und Anfängern, damit unser Verband zahhlreich vertreten wird. Flyer

Verbands-Individual-Turnier 12. Juni 2022

Nach einer Vollversammlung des Bridgeverbandes Westfalen (die nicht wirklich voll war), wurde wieder einmal das traditionelle Verbands-Individual-Turnier ausgetragen. In den vorherigen Jahren war es entweder Corona oder zu geringem Interesse zum Opfer gefallen. Leider kamen auch diesmal nur 2 Tische zusammen und eine offizielle Meisterschaft war damit nicht mehr möglich.

„Verbands-Individual-Turnier 12. Juni 2022“ weiterlesen